Diese 3 Katzen werden in Schwabsburg noch vermisst - 3 weitere wurden bereits tot aufgefunden.

Nierstein-Schwabsburg (as) – In Schwabsburg macht man sich große Sorgen um die Haustiere und auch Kinder. Binnen 8 Wochen wurden 3 Katzen, offensichtlich vergiftet, tot aufgefunden, 3 weitere Katzen sind spurlos verschwunden – und dies alles in einem Umkreis von 200 Meter.

Anzeige

3 Familien haben ihre Katzen jeweils tot und blutend aus Mund und Nase in unmittelbarer Nähe des Zuhauses gefunden. Der Verdacht liegt nahe, dass diese vergiftet wurden und nach Hause wollten. All´dies geschah im Bereich der Jahn- und Hauptstraße in Schwabsburg.
Eine Katze habe man extra einmal Röntgen lassen – hier konnte Fremd- oder Gewalteinwirkung ausgeschlossen werden

Die Anwohner sind nun auch in Sorge um ihre Kinder die in dem Bereich wohnen, ebenso natürlich um die Hunde und andere Katzen in der Nachbarschaft, die das offensichtlich ausgelegte Gift aufnehmen könnten.

“Bisher habe die Polizei noch nichts unternommen, da es sich um jeweils Einzelfälle handeln würde, zudem müsste offiziell Anzeige erstattet werden”, so Daniela C., eine der Betroffenen. Anzeige werden die Familien nun erstatten, dennoch hofft man sich, durch das Hinzuziehen der Öffentlichkeit auch für etwas mehr Sensibilisierung zu sorgen “…nicht auszudenken wenn ein Kind etwas von dem Gift schlucken würde.” ergänzt Daniela C.