Anzeige

GENSINGEN (jk)- Im Sommer 2022 ist es soweit: Der Rheinhessen-Tag wird dann auf dem Gelände der Classicx-Nahetal-Arena in Gensingen stattfinden. Gefeiert wird vom 21.-24. Juli 2022.

Anzeige

Die Arena wird ein fester Bühnenstandort mit tollen Konzerten sein. Hier läuft der Kartenvorverkauf bereits auf Hochtouren. Den Anfang machen die CRACKERS am Donnerstagabend, 21.07.2022. Am Freitag, den 22.07.2022 präsentiert die Gruppe Pop-History besondere Rock- und Pop-Klassiker aus verschiedenen Jahrzehnten. Der nächste Knaller erwartet die Zuschauer am Samstag, 23.07.2022: Das Abschiedskonzert der legendären Rheinhessen-Band -FAMILY-1970. Zum Abschluss wird am Sonntag, 24.07.2022 “NIGHT FEVER – The very best of the Bee Gees -“ die Nahetal-Arena rocken.

Tickets unter: https://www.rheinhessen-tag.de/tickets/

Auch auf der „Globus“-Bühne im Jahrmarktsbereich und der „C&C Kissel“-Bühne im Winzerdorf werden den Besuchern viele Highlights geboten. Hier sind gibt es eine „Toto-Show“ mit Kingdom of Desire, einen Gospelabend, einen musikalischen Nachmittag mit der Schlagerbühne „on tour“ oder auch Mundart sowie Guggemusik, Show, Tanz und auch die Chaote-Cheerleader sind zu Gast. Diese beiden Bühnen sind an allen Tagen kostenfrei zugänglich, genauso wie der gesamte Festbereich.

Das bisherige Programm findet man hier: https://www.rheinhessen-tag.de/programm/

Im Innenhof des Landhauses wird das Wein-und Winzerdorf mit Winzern aus ganz Rheinhessen stattfinden. Zahlreiche Winzer präsentieren an ihren Ständen das Beste aus ihren Kellern. Dem Jahrmarktsbereich mit einem Riesenrad und vielen anderen Attraktionen wird sich der “Platz der Retter” angrenzen. Hier präsentieren sich Hilfsorganisation aus der ganzen Region. Sie stellen Ihre Fahrzeuge aus und werden Schauübungen vorführen. Auch der TÜV wird sich hier präsentieren und Mitmachaktionen für die Besucher anbieten.

Des Weiteren wird es einen Künstler- und Kunsthandwerkermarkt, eine Gewerbemeile, eine Automeile und die informative Gesundheitsmesse Rheinhessen (Gesundheitsmesse nur vom 22.-24.07.2022) geben. Alle Bereiche werden an allen vier Veranstaltungstagen kostenfrei zugänglich sein. 

Wer Interesse hat mitzuwirken – egal in welcher Form- kann sich weiterhin über die Homepage www.rheinhessen-tag.de anmelden. “Unser großes Ziel ist es nach wie vor das Gewerbe, Künstler, Bands, Newcomer, Highlights und Vereine aus ganz Rheinhessen in den Rheinhessen-Tag einzubinden. Dazu gilt immer und jederzeit unser Aufruf. Jeder kann sich einbringen und soll sich einfach bei uns melden!”, lädt Projektleiter Jeremy D. Frei schon heute alle Rheinhessen zum Feiern des Rheinhessen-Tags 2022 nach Gensingen ein. „Es wird eine der größten Veranstaltungen der gesamten Region sein – wir freuen uns drauf!”
Tickets, Infos, Anmeldung zur Teilnahme, Programm:  www.rheinhessen-tag.de

Anzeigen

weitere Anzeigen

weitere Anzeigen

weitere Anzeigen

weitere Anzeigen

Anzeigen