20 Jahre Chaote-Cheerleader wurde nun gefeiert. (Foto: Herzberger)
Anzeige

RHEINHESSEN/KLEIN-WINTERNHEIM/BUBENHEIM (red) – Seit Sommer 2002 und damit seit 20 Jahren touren die Chaote-Cheerleader der LSG -DIE CHAOTE- e.V. durch Rheinhessen und auch weit darüberhinaus. Am Wochenende feierten sie ihr Jubiläum mit einem Festakt, ehemaligen Aktiven und einem bunten Geburtstagsprogramm.

Anzeige

Als CHAOTE-Präsident Jeremy D. Frei zurückblickend feststellte: “Wir haben uns in all den Jahren immer weiterentwickelt und vor allem immer als Team perfekt zusammengehalten. Das gilt für den ganzen Verein!” Mit Ann-Kathrin Hellbach als erste Trainerin gemeinsam trainier Jeremy D. Frei die Cheerleader bis heute. Seit mittlerweile sechs Jahren gemeinsam mit Janine Pinker. Auch einige ehemalige Cheerleader kamen, darunter auch Gründungsmitglieder und auch einige, die erst ihre aktive Zeit beendet hatten. Umso schöner war es aber anzusehen, als sich die Bühne mit den aktiven Chaote-Cheerleader füllte und diese dann eine tolle Show mit Hebefiguren, flotter Choreografie und viel Ausdauer zeigten. Das Publikum dankte es den jungen Damen auf der Bühne mit Zugaberufen und mit viel Applaus.

Aber auch Gäste kamen um zu gratulieren wie die Tanzgruppen Dance Mania Ibersheim, Happy Feets und No Name vom TV Bubenheim sowie die Unnerumer Buwe, Magier Thomas und Sänger Hans Blue. Alle unterhielten das Publikum bestens, bevor Jeremy D. Frei mit seinem Danceteam den neuen Titel “Bis zum nächsten Mal” präsentierte. Viele lobende Grußworte wurden gesprochen oder per Videobotschaft zugesendet. Diese werden in den kommenden Tagen auf der Facebookseite der Chaote-Cheerleader gezeigt. Bei soviel Freude und Motivation am Cheerleading, darf man sich getrost auf die nächsten 20 Jahre mit den Chaote-Cheerleader freuen. Wir jedenfalls gratulieren ebenfalls. Happy Birthday liebe Chaote-Cheerleader.

Anzeigen

weitere Anzeigen

weitere Anzeigen

weitere Anzeigen

weitere Anzeigen

Anzeigen