Symbolfoto RHN
Anzeige

MAINZ (jk)- Zu einem Angriff auf eine junge Frau kam es am vergangenen frühen Samstagmorgen.

Anzeige

Die 23-jährige wurde auf dem Nachhausweg von einer Feier, von mehreren Männern angesprochen und bedrängt. Gegen 03:00 Uhr befand sich die Geschädigte auf dem Schillerplatz, wo sie von den Männern zunächst umzingelten und beleidigt wurde. Im weiteren Verlauf hielten die Männer die junge Frau fest und schlugen auf sie ein. Nachdem sich die 23-Jährige losreißen konnte, flüchtete sie zunächst nach Hause und vertraute sich Freunden an. Im Nachhinein erstattete die Geschädigte Strafanzeige bei der Mainzer Polizei. Eine genauere Beschreibung der fünf Männer war nicht möglich. Bislang sind keine Zeugen der Tat bekannt. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 1 unter der Rufnummer 06131/65-4110 in Verbindung zu setzen.

Hinweise können auch per E-Mail unter pimainz1@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

Quelle: Polizeipräsidium Mainz

Anzeigen

weitere Anzeigen

weitere Anzeigen

weitere Anzeigen

weitere Anzeigen

Anzeigen