Symbolfoto Polizei (RHN)

Alzey (sm)- Zwei unbekannte, männliche Täter begeben sich am frühen Montagmorgen an ein in der Fußgängerzone gelegenes Juweliergeschäft in Alzey. Hier schlagen sie vermutlich mithilfe eines Schlagwerkzeuges die Fensterscheibe zur Auslage ein. Durch das hierbei entstandene Loch werden mehrere Ringe und Armbanduhren entwendet. Über die Höhe des hierbei entstandenen Sachschadens kann noch keine Aussage getroffen werden.

Anzeige

Bei den mutmaßlichen Tätern handelte es sich um zwei Männer von ca. 20 Jahren, ca. 1,75 bis 1,80 Meter groß und schlanker Statur. Bei der Tatausführung trugen sie dunkle Kleidung, eine schwarze Mütze und führten eine Tasche mit. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich mit dem Polizei Alzey, Telefon 06731 911-100, in Verbindung zu setzen.

(Quelle: Polizeiinspektion Alzey)