Symbolfoto Polizei (as)

Ingelheim (jk)-Für eine 46-jähirge Frau aus Groß-Winternheim endet der frühe Dienstagmorgen in der Gewahrsamszelle der Ingelheimer Polizeiinspektion.

Anzeige

Gegen 01:00 Uhr werden der Polizei lauthals schreiende Personen im Bereich der Neuen-Mitte in Ingelheim gemeldet. Von den Funkstreifen der Ingelheimer Inspektion werden ein 46-Jährige Frau und ihr 20-Jähriger Sohn angetroffen, die sich gegenseitig anschreien, aufeinander losgehen und sich nicht beruhigen lassen. Der 46-Jährigen wird in der weiteren Folge ein Platzverweis erteilt, dem sie nach mehrfacher Aufforderung nicht nachkommt und weiter auf ihren Sohn zugeht. Als die Frau dann, als ultima ratio, in Gewahrsam genommen wird, beleidigt sie die Polizeibeamten und tritt nach einer 27-jährigen Polizeibeamtin. Die 46-Jährige hatte einen Alkoholwert von über 1,7 Promille, ist polizeilich schon hinreichend bekannt und muss sich nun wegen Beleidigung und Widerstand gegen Polizeibeamte verantworten.

Quelle: Polizeipräsidium Mainz