Gesellschafter und ein Teil des Teams des „Aktiv & Gesund“-Therapiezentrums Monsheim mit Geschäftsführer Sebastian Pick (Mitte) im modernen Trainingsraum des Unternehmens.
Anzeige

MONSHEIM (jk) – Während in einzelnen Praxen die Bauarbeiten noch laufen, füllt sich das Gesundheitszentrum Monsheim (GeZeMo) immer mehr mit Leben und zusätzlichen medizinischen und therapeutischen Angeboten für die Bürgerinnen und Bürger der Region.

Anzeige

Nun hat zum 01. Juni 2022 auch das „Aktiv & Gesund“-Therapiezentrum Monsheim die neuen Räume in der Carl-Benz-Straße 6 bezogen. Auf zwei Etagen steht zunächst eine Fläche von insgesamt 465 m² zur Verfügung. Diese umfasst unter anderem sechs Behandlungsräume, ein Studio mit hochwertigen Trainingsgeräten und einen Kursraum. Ab August wird im ersten Obergeschoss eine große Praxis für Logopädie, Ergotherapie und Podologie mit einer Fläche von mehr als 250 m² hinzukommen.

Das Unternehmen „Aktiv & Gesund“ besteht seit rund 11 Jahren und ist heute der größte Anbieter von Gesundheitstraining im Raum Mainz mit mehr als 5.000 Mitgliedern in acht Gesundheits- und Sportstudios. Physiotherapie-Praxen bestehen neben Monsheim noch in Mainz-Hechtsheim, Mainz-Gonsenheim, Mainz-Finthen, Ingelheim und Riedstadt. Außerdem gehört ein Anbieter von betrieblichem Gesundheitsmanagement zur Unternehmensgruppe.

Wie Sebastian Pick, Gesellschafter von „Aktiv & Gesund“ sowie Geschäftsführer und leitender Physiotherapeut am Standort Monsheim erläutert, basiert das Angebot des neu eröffneten Therapiezentrums auf drei Säulen: Da ist zunächst die klassische Physiotherapie, allerdings mit einem zeitgemäßen Ansatz. Das sind ganzheitliche, nachhaltige und evidenzbasierte Therapie-Methoden als Kassen-, Privat- oder Heilpraktiker-Leistungen. Behandlungstermine dauern stets mindestens 30 Minuten. Bis zum Jahresende soll das Team allein in diesem Bereich auf zehn Therapeutinnen und Therapeuten anwachsen.

Daneben steht die Trainingstherapie, welche in dem hochmodernen Trainingsraum sowohl als zeitlich befristete Leistung, als auch im vertraglichen Abonnement angeboten wird. In jedem Fall steht am Anfang ein Diagnostik-Termin (Kraftmessung, ROM- und HRV-Messung, Seca-Waage, etc.), ein Body-Screening (Haltungsstatus, Ganganalyse, usw.) sowie Inspektion und Palpation. Nach der Eingangsanalyse und dem regelmäßigen Training unter Anleitung und Betreuung durch einen Sportwissenschaftler erfolgt nach etwa acht Wochen ein Kontrolltermin mit Erfolgskontrolle und Anpassung des Trainingsplans.

Dritter Baustein ist das Kursangebot, welches individuell buchbar ist und neben Reha-Sport auch Wirbelsäulengymnastik, Yoga und eine Vielzahl weiterer interessanter Angebote umfasst.

Nach der Eröffnung am 01.06.2022 und einem „Tag der offenen Tür“ am vergangenen Samstag zieht Sebastian Pick eine erste äußerst positive Bilanz: „Die Resonanz ist überwältigend und unsere Termine sind bereits gut gebucht.“ Auch WIM-Geschäftsführer Klaus Krämer war schon zur Physiotherapie und zum Training im neuen Therapiezentrum Monsheim und ist begeistert: „Behandlung und individuelle Beratung haben mir so gut gefallen, dass ich meinen bestehenden Vertrag an meinem Wohnort kündige und zukünftig direkt in Monsheim trainieren werde.“

Die Unternehmensleitung um Sebastian Pick und seine Mitgesellschafter Andreas Ahlhorn, Christian Schwarz und Martin Weber möchte sich jedoch auch als attraktiver Arbeitgeber empfehlen und ist weiterhin auf der Suche nach Physiotherapeuten und Sportwissenschaftlern (m/w/d). „Wir bieten einen internen Tarifvertrag mit jährlicher Erhöhung, flexibles Arbeiten in 30-60 Minuten Terminen, keine Akkordarbeit an der Bank, ein transparentes, überdurchschnittliches Gehalt sowie interne und externe Fortbildung.“ Gesucht werden weiterhin Ergotherapeuten und Logopäden (m/w/d).

Das „Aktiv & Gesund“-Therapiezentrum Monsheim ist montags bis freitags von 07:30 Uhr bis 20 Uhr geöffnet. Zusätzliche Trainingszeiten am Wochenende folgen. Die Terminvereinbarung kann online oder telefonisch erfolgen. Weitere Informationen gibt es auf der Internet-Seite www.therapiezentrum-monsheim.de

Quelle: Verbandsgemeinde Monsheim

Anzeigen

weitere Anzeigen

weitere Anzeigen

weitere Anzeigen

weitere Anzeigen

Anzeigen