Symbolfoto Rettungswagen (RHN)

Am Mittwochmorgen kam es gegen 07:50 Uhr auf der BAB 61, Fahrtrichtung Koblenz, kurz vor der Anschlussstelle Gau-Bickelheim zu einem schweren Unfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen.

Anzeige

Der 21-jährige Unfallverursacher wurde hierbei schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik verbracht. Sein 24-jähriger Beifahrer verstarb noch vor Ort. Die genaue Unfallursache ist noch nicht bekannt. Die Richtungsfahrbahn musste aufgrund dessen für mehrere Stunden komplett gesperrt werden. Zur Zeit wird der Verkehr über die Standspur am Unfallort vorbeigeleitet. Verkehrsteilnehmer sollten den Bereich großräumig umfahren.

(Quelle: Verkehrsdirektion Mainz)