Unfallfahrzeug (Fotoquelle: Polizei Alzey)

Flomborn/Stetten (jk)- Auf der Landesstraße L386 zwischen Flomborn und Stetten ist es am späten Donnerstagabend zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.

Anzeige

Die 26-jährige Fahrerin befuhr die L386 aus Flomborn kommend in Fahrtrichtung Stetten. Dabei kam sie auf fast gerade Strecke leicht nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Leitpfosten. Vermutlich durch anschließendes Gegenlenken stellte sich das Fahrzeug quer zur Fahrbahn und rutschte circa 50-60m über die Fahrbahn. Anschließend stieß das Fahrzeug mit der Beifahrerseite gegen einen Baum am linken Fahrbahnrand. Bei dem Unfall wurde die Fahrerin schwer, jedoch nicht lebensbedrohlich verletzt. (Quelle: Polizeiinspektion Alzey)