Die Firma Schwollener spendet Wasserflaschen für Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen (Fotoquelle: Schwollener)

Bad Kreuznach (jk)– Schwollener Sprudel spendet über 30.000 Flaschen Mineralwasser an Krankenhäuser, sowie Alten- und Pflegeheime. Auch das Hospiz der Diakonie Bad Kreuznach , das Krankenhaus Marienwörth und das Altenheim der Diakonie haben eine Spende erhalten

Anzeige

Die Firma Schwollener möchte somit den Pflegekräften für den Einsatz herzlich danken, den sie gerade jetzt zeigen.

„Liebe Pflegekräfte, wir danken Euch für Euren Einsatz, besonders in der jetzigen Situation.“ Das regional bekannte Mineralbrunnenunternehmen Schwollener Sprudel aus der Nationalparkgemeinde Schwollen im Hunsrück zeigt in der jetzigen Situation Stärke und unterstützt Pflegekräfte. Die aktuelle Lage ist gerade im Bereich der Pflege eine Herausforderung, weshalb das Unternehmen in den nächsten Tagen mit der Spende von mehr als 30.000 Flaschen Schwollener Sprudel an Krankenhäuser, sowie Alten- und Pflegeheime ein Zeichen der Unterstützung und Solidarität setzten wird, so das Statement der Firma Schwollener.

Die ersten Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen hat die Wasserspende bereits erreicht.

(Quelle: Firma Schwollener)