7.1 C
Mainz
Sonntag, 15. Dezember 2019
Premium-Werbepartner
Start Allgemein Änderung der Buslinien am 2. Juni beim Ingelheimer Halbe und dem verkaufsoffenen...

Änderung der Buslinien am 2. Juni beim Ingelheimer Halbe und dem verkaufsoffenen Sonntag

Symbolbild

INGELHEIM (red.) – Am verkaufsoffenen Sonntag, 2. Juni 2019, an dem auch der dritte Ingelheimer Halbmarathon stattfindet, werden Teile der Innenstadt gesperrt sein. Für diesen Tag werden auch Umleitungen der Buslinien erfolgen.
Die Linie 611 kann ab Fahrplanbeginn um 10.22 bis 12.54 Uhr nur die Fahrrichtung Bahnhof – West – Frei-Weinheim bedienen. Die Fahrtrichtung Bahnhof- Nieder-Ingelheim (Herstel) kann in diesem Zeitraum nicht befahren werden. Ab 12.56 Uhr fährt die Linie 611 wieder Richtung Herstel, wobei die Haltestelle Neues Rathaus/WBZ in beide Richtungen weiterhin nicht angefahren werden kann.
Alle Fahrten der Linie 620 vom Bahnhof Ingelheim in Richtung Mainz fahren über die Ost-West Umfahrung in den Herstel und über die Steingasse wieder auf die Mainzer Straße. Die Haltestellen Neues Rathaus, Winzerkeller und Francois-Lachenal-Platz können nicht bedient werden.
Die erste der Linie620 Fahrt um 10.30 Uhr aus Richtung Mainz zum Ingelheimer Bahnhof muss aufgrund der Sperrung für den Halbmarathon nach der Haltestelle Steingasse über den Herstel und die West-Ost Umfahrung zum Bahnhof fahren. Dadurch können die Haltestellen Stiftstraße, Kohgasse und Starenweg auf dieser Fahrt nicht angefahren werden. Es wird ersatzweise die Haltestelle im Herstel bedient.
Die nachfolgenden Busse von Mainz in Richtung Ingelheim fahren den regulären Linienweg bis zum Starenweg und über den Drosselweg zum Bahnhof. Die Haltestelle Neues Rathaus kann nicht bedient werden.
Auf der Linie 640 wird die erste Fahrt um 11.43 Uhr vom Bahnhof in Richtung Großwinternheim nach dem Bahnhof über die L428 geführt und kann entsprechend die Haltestellen Taunusstraße, Marktplatz Ober-Ingelheim und Neuweg nicht anfahren. Auf allen Routen danach fährt die Linie 640 wieder nach Plan.
Auf der Linie 643 wird die erste Fahrt um 11.04 Uhr aus Richtung Schwabenheim kommend ebenfalls über die L428 geführt und bedient auch die Haltestellen Taunusstraße, Marktplatz Ober-Ingelheim und Neuweg nicht. Danach fährt die Linie 643 wieder nach Plan.
Stadtauswärts kann die Haltestelle Gartenfeldstraße nicht angefahren werden.

Anzeige