Symbolfoto RHN

MAINZ (jk)- Bereits am Freitag gegen 16:40 Uhr fällt aus bislang ungeklärten Gründen auf der A60 eine Frau als Beifahrern aus einem fahrenden Fahrzeug.

Der Vorfall ereignete sich in Fahrtrichtung Darmstadt, zwischen der Anschlussstelle Mainz-Lerchenberg und dem Autobahnkreuz Mainz. Die Frau wurde hierbei schwer verletzt und im Anschluss durch Rettungskräfte versorgt. Das Fahrzeug flüchtete.

Es soll sich um einen Pkw Audi A5 oder A6, neueres Modell, Limousine (Stufenheck), Farbe schwarz oder dunkelblau mit dem Kennzeichenfragment „KH“ für Bad Kreuznach handeln. Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise bei der Polizeiautobahnstation Heidesheim unter der Tel. 06132/950-0 oder per Email: vd.mainz@polizei.rlp.de zu melden.

Quelle: Verkehrsdirektion Mainz