Symbolfoto RHN
Anzeige

WORMS (jk)- Ordentlich gebechert hatte ein 27-jähriger PKW-Fahrer, den eine Streife der Polizeiautobahnstation Gau-Bickelheim am 10.9.2022 gegen 19:06 Uhr auf der B 47 bei Worms feststelle.

Anzeige

Der PKW des 27-Jährigen war aufgefallen, weil er vor dem Streifenwagen in Schlangenlinien geführt wurde. Der offensichtliche Grund hierfür wurde bei der Kontrolle auch gleich sichtbar. Aus dem Auto drang deutlicher Alkoholgeruch. Der 27-Jährige, der zunächst vehement bestritt, alkoholische Getränke konsumiert zu haben, führte dennoch einen Atemalkoholtest durch. Dieser ergab ca. 2,41 Promille. Für den jungen Mann war die Weiterfahrt beendet.

Sein Führerschein wurde einbehalten und er musste mit zur Blutprobe. Ihn erwarteten nun ein Strafverfahren sowie ein mehrmonatiger Verlust der Fahrerlaubnis.

Quelle: Verkehrsdirektion Mainz

Anzeigen

weitere Anzeigen

weitere Anzeigen

weitere Anzeigen

weitere Anzeigen

Anzeigen