Fotoquelle: RHN/Freepik
Anzeige

Rheinhessen (jk)-Der Landtagsabgeordnete Heiner Illing unterstützt in den nächsten Tagen Menschen mit der höchsten Impf-Priorität, insbesondere die über 80-Jährigen, bei der Online-Terminregistrierung für die Corona-Impfung: Das Wahlkreisbüro des Abgeordneten kann die Online-Registrierung über die offizielle Internetseite des Gesundheitsministeriums „impftermin.rlp.de“ für impfbereite Bürgerinnen und Bürger, die diese Möglichkeit nicht haben, vornehmen. Interessierte können dazu das Wahlkreisbüro unter der Nummer 06731/498150 täglich zwischen 9 und 13 Uhr kontaktieren. „Die Impfung ist gerade für ältere Menschen in Deutschland und Rheinland-Pfalz ein Lichtblick und ein großer Schritt in der Pandemiebekämpfung. Als Landtagsabgeordneter möchte ich mit diesem Angebot einen Beitrag leisten, damit möglichst viele impfbereite Menschen in Alzey und Umgebung geimpft werden können und wir als Gesellschaft schnellstmöglich zu mehr Normalität zurückkehren können“, so der Abgeordnete Illing. “Dieses Angebot für die Bürgerinnen und Bürger macht deutlich, dass wir alles für einen funktionierenden, gesellschaftlichen Zusammenhalt tun und bereit sind, Verantwortung zu übernehmen”, ergänzt der Vorsitzende der SPD Alzey-Worms, Christian Wertke.

Anzeige

Voraussetzung für die Inanspruchnahme des Angebots ist eine vorliegende unterschriebene Bevollmächtigung des zu Impfenden an das Wahlkreisbüro. Weitere Informationen zur Corona-Impfung in Rheinland-Pfalz finden Sie unter: https://corona.rlp.de/de/themen/informationen-zur-corona-impfung-in-rheinland-pfalz/

Wahlwerbung