Coronavirus (Foto: RHN-Archiv - pixa)
Anzeige
Alzey/Worms (sm)- Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Personen seit Donnerstag, 08. Oktober, um 4 Fälle auf 759 erhöht (VG Eich (1), unbekannter Infektionsherd; VG Wonnegau (1), unbekannter Infektionsherd. Worms: (1), Reiserückkehrer, (1) unbekannter Infektionsherd.
Aktuell ist die „Coronaampel“ im Landkreis Alzey-Worms aus, nachdem zwischenzeitlich
die Gelbphase erreicht war. Die Zahl der vom Robert-Koch-Institut errechneten
Neuinfektionen innerhalb einer Woche liegt, gerechnet auf 100.000 Einwohner, bei 16 im
Landkreis Alzey-Worms und bei 16 in der Stadt Worms (Stand 09.10.2020).
Weitere Informationen zum Corona Warn- und Aktionsplan bei steigenden Infektionszahlen
681 Personen sind wieder gesund. 356 aus dem Landkreis und 325 aus der Stadt Worms.
Sie werden jedoch in der Statistik der positiven Fälle weiter mitgeführt.
Nachfolgend die Zahlen, Stand Freitag, 09.Oktober, 10 Uhr:
Worms (358/325 gesund, 8verstorben),
Alzey (64/56 gesund, 2 verstorben),
VG Alzey-Land (61/51 gesund, 0 verstorben),
VG Wörrstadt (71/67 gesund, 2 verstorben),
VG Wöllstein (15/12 gesund, 0 verstorben),
VG Monsheim (32/29 gesund, 2 verstorben),
VG Wonnegau (120/106 gesund, 6 verstorben)
und in der VG Eich (38/35 gesund, 0 verstorben).
Drei Personen aus dem Landkreis befinden sich in Krankenhäusern. Insgesamt sind aus Worms acht Menschen und aus dem Landkreis Alzey-Worms zwölf Menschen, die an Covid-19 erkrankt waren, verstorben.
Viele Angebote zur Hilfe
Aktuelle Informationen und zahlreiche Hilfeangebote im Landkreis sind auf der Homepage der Kreisverwaltung Alzey-Worms unter www.kreis-alzey-worms.de eingestellt.
(Quelle: Kreisverwaltung Alzey-Worms)