Fotoquelle: Mainz 112

Mainz-Hechtsheim (jk)– Gegen 15.00 Uhr kam es am heutigen Dienstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall auf der Dekan-Leist-Straße in Mainz-Hechtsheim. Ein Audi-Fahrer übersah vermutlich ein Einbiege-Manöver eines VW Scirocco und kollidierte mit diesem.

Anzeige

Beide Fahrzeuge befuhren die Dekan-Leist-Straße in Richtung Rheinhessenstraße hintereinander, als der VW auf den Parkplatz eines Shops einbiegen wollte, holte dieser scheinbar weit aus. Dies deutete der Audi Fahrer wohl nicht als Abbiegemanöver nach rechts und konnte daher nur noch zu spät bremsen.

Der Audi kollidierte auf der Beifahrerseite frontal mit dem VW. Der Beifahrer des VW musste durch die Feuerwehr mit hydraulischem Rettungsgerät befreit werden. Der Rettungsdienst stellte die Patientenversorgung sich

er und leitete weitere medizinische Maßnahmen ein. (Quelle/Foto: Mainz112)